Sprunglink zu den Kondolenzen.

Kondolenzbuch Rosemarie Fendel

Kondolenz von Barbara Riepler

Danke für viele schöne Fernsehstunden RIP

Kondolenz von Gisela Elwanger-Jordan aus 45239 Essen

"Alles wandelt sich, nichts vergeht"
Ovid
Liebe Frau von Borsody,
Mein herzlichstes Beileid zum Tod Ihrer
Mutter, der grandiosen, einzigartigen, unübertrefflichen Schauspielerin Rosemarie
Fendel.Mir fallen nur Superlative ein, wenn ich an Ihre Mutter denke.
Sprach sie privat in Interviews oder in Talkshows
habe ich sie als sehr warmherzig, voller Humor
manchmal mädchenhaft, trotz des Alters, eben
als tollen Menschen wahrgenommen.
Ich bin sehr traurig und zünde eine Kerze für sie an.Auf Grund von Erlebnissen und Erfahrungen mit Menschen, glaube ich ganz sicher, dass wir uns alle wiedersehen.
Die Liebe Ihrer Mutter wird Sie immer begleiten
und wer hatte schon so eine tolle Mutter.
Vielleicht ist das ein Trost, sie gehabt zu haben,
jetzt müssen wir halt "alleine weitermachen",
auch wenn man es noch lange nicht begreifen
kann, dass die geliebte Mutter tot ist.
Ihnen wünsche ich alles Liebe, viel Kraft
und Gesundheit und trotz allem ein
glückliches Leben.


Kondolenz von Siegrid Schauenburg

Siegrid Schauenburg und Marion Albrecht
aus Nottuln.

Liebe Frau von Borsody,
mit großer Bestürzung haben wir vom Tod Ihrer lieben Mutter erfahren. Wir sind in tiefer Trauer, hat sie uns doch ein Leben lang begleitet, uns so viel gegeben.
Ich bin heute noch dankbar, daß ich vor Jahren einen Tag mit ihr zusammen arbeiten durfte.
Wir werden sie nie vergessen und in unseren Herzen behalten.
Liebe Frau von Borsody, wie werden an Sie denken und wünschen Ihnen viel Kraft um diesen schmerzlichen Verlust verarbeiten zu können. Alles Liebe!!

Kondolenz von Monika Chust-Gryka aus Dortmund

Liebe Frau von Borsody,
mein Beileid zum Tode Ihrer lieben Mutter. Sie war eine große Schauspielerin und ich habe sie immer sehr gerne in Ihren Filmen gesehen. Für die kommende Zeit wünsche ich Ihnen ganz viel Kraft.Ich habe vor kurzem auch meine liebe Mutter verloren, und weiß sehr genau wie schmerzhaft das ist. Nochmals alles Gute für Sie und ganz viel Kraft für den Tag des Abschiedes.
Liebe Grüße
Monika Chust-Gryka

Kondolenz von Gundula Braum aus Mainz

Sehr geehrte Frau von Borsody,

mein tiefstes Beileid möchte ich Ihnen ausdrücken zum Verlust Ihrer Mutter. Sie war eine Schauspielerin, die mich in ihrem Spiel stets sehr tief berührt hat. Bei ihr hatten die Worte Sinn und Inhalt und waren nicht einfach so dahingesprochen, wie man es leider im Fernsehalltag so oft sieht/hört. Ich werde Ihre Mutter als Liebhaberin ihrer Schauspielkunst vermissen und auch die Fernsebranche hat eine ganz Große verloren.

Für Sie als Tochter muss es untröstlich sein! Ich wünsche Ihnen, dass der Verlustschmerz irgendwann schwächer wird, nie aber die Erinnerung verloren geht und die Freude das Gelebte mit ihr geteilt zu haben überwiegt. Die Filme Ihrer Mutter und auch ihre gemeinsamen Filme sind ein wahrer Schatz!

Alles Gute für Sie!