Sprunglink zu den Kondolenzen.

Kondolenz von Antje Goerke aus Schönebeck

Lieber Chris

Obwohl ich dich bloß zweimal gesehen und einmal gesprochen habe , bin ich jetzt sehr traurig.
Ich wollte dich so gern nochmal sehen und dich zum Getränk einladen. Das wird nun leider nichts mehr.
Durch dich , lieber Chris habe ich eine sehr gute Freundin gefunden , danke.
Gute Reise.

Kondolenz von Anika Bruß aus 33330 Gütersloh

Lieber Chris!

Es ist traurig, aber wahr, seit einer Woche nun schon bist Du nicht mehr da.
Du hattest noch soviel Lebenskraft, hast es am Ende nicht mehr geschafft.
Gab es auch schwere Zeiten in deinem Leben, Du hast Dich selber nie
aufgegeben. Hast immer positiv gedacht, mir mit deinen Liedern und deiner netten, sympathischen Art viel Freude gemacht. Ich werde Dich nie vergessen!
Alles liebe, deine Anika

Kondolenz von Anika Bruß aus 33330 Gütersloh

Lieber Chris!

Es ist traurig, aber wahr, seit einer Woche nun schon bist Du nicht mehr da.
Du hattest noch soviel Lebenskraft, hast es am Ende nicht mehr geschafft.
Gab es auch schwere Zeiten in deinem Leben, Du hast Dich selber nie
aufgegeben. Hast immer positiv gedacht, mir mit deinen Liedern und deiner netten, sympathischen Art viel Freude gemacht. Ich werde Dich nie vergessen!
Alles liebe, deine Anika

Kondolenz von Werner Ruder aus 73333 Gingen

Lieber Chris,
heute schreibe ich Dir zum letzten Mal. Es tut mir unendlich leid, daß Du so früh von uns gehen mußtest. Ich bin zutiefst traurig und schockiert und kann es noch gar nicht glauben, daß Du nicht mehr unter uns bist. Das habe ich in meinem Innersten einfach noch nicht realisiert.Es ist wie ein böser Traum.Das Leben ist manchmal so ungerecht.Du hast mich mit Deinen schönen Liedern und Deiner sympathischen Stimme über 50 Jahre begleitet - fast mein ganzes Leben lang. Ich hatte das große Glück, Dich vor vielen Jahren persönlich kennenzulernen und so habe ich heute viele, viele schöne Erinnerungen an Dich, die mir keiner mehr nehmen kann, und auf die ich auch sehr stolz bin.Die Treffen mit Dir zählen zu den schönsten Augenblicken meines Lebens. In Mallorca sahen wir uns am 09.09.14 zum letzten Mal. Du hast mich in der Menge immer erkannt, kanntest meinen Namen, Du wußtest immer, wer ich bin.Du warst ein ganz wunderbarer und besonderer Mensch und die Welt ist nun um einen großartigen Menschen ärmer geworden. Für mich warst und bist Du immer die Nummer 1 gewesen und bis heute geblieben.Ich werde Dich niemals vergessen und Deine Megahits sind Evergreens und werden nie verklingen. Denn was wäre der deutsche Schlager ohne Dich, was wären die siebziger und achtziger Jahre ohne Dich? Das wäre einfach unvorstellbar.Du wirst mir in Zukunft sehr fehlen. Ich vermisse Dich.
Wie hast Du einmal gesungen: Warum ist das alles, Warum? Ich frage die Welt, sag Warum, sag Warum???
Ich wünsche Dir auf Deiner langen Reise Alles, Alles Gute und danke Dir von Herzen, daß es Dich gab und daß wir uns so lange kannten. Mach's gut, da wo Du nun bist.
Dein
Werner

Kondolenz von Resi Rieder aus Ränkam

Jetzt ist es schon eine Woche dass Du nicht mehr bei uns bist. Ich weine jeden Tag um Dich. Ich habe jeden Artikel und war er noch so klein der Dich betraf gesammelt. Nicht nur Du kannst nicht immer siebzehn sein wird mir in Erinnerung bleiben. Nein, Du hattest so viele wunderbare Lieder und in diesen Liedern wirst Du weiterleben. Ich durfte Dich 1977 auch persönlich kennenlernen und das war für mich das größte! Glaub mir, ich werde Dich niemals vergessen und immer in meinem Herzen tragen. Mein Beileid gilt Deinen Kindern. Ruhe jetzt in Frieden und irgendwann sehen wir uns wieder! Ich vermisse Dich!