Sprunglink zu den Kondolenzen.

Kondolenz von Cornelia Medzech aus Thedinghausen

Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Lieber Chris Ruhe in Frieden.
Du wirst immer in meinem Herzen weiter leben. Danke für deine lange Freundschaft. Mein Herzliches Beileid gilt den Kindern.
Mach es gut auf deinen letzten Weg.

Kondolenz von Siegrid aus Eisenstadt Österreich

Lieber Chris !

Es hat mich sehr getroffen,als ich aus
dem Radio hörte,dass du dich auf den
Weg in ein neues Leben gemacht hast.
Es tröstet mich dass du jetzt wo du
bist,für dich immer die Sonne scheinen
wird und du von allen Zwängen befreit
bist.
Du bist einer der wenigen die im
Stillen mit sich und der Krankheit
umgegangen ist.
Das finde ich Bewundernswert .

Ich vermisse dich und deine eigene
Art, zu Menschen,Tieren und zu deiner
Musik.
In meinem Herzen und in meiner Seele
werde ich dich Chris nie vergessen.


Liebe Jessica,Jérome und David!

Ich wünsche Euch von ganzem Herzen
viel Kraft,Zuversicht,Gesundheit und
viel Geduld mit Euch selber bei der
Verarbeitung dieses Verlustes.


Kondolenz von Bert

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe, blüht jede Weisheit und auch jede Tugend zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe bereit zum Abschied sein und Neubeginne, um sich in Tapferkeit und ohne Trauern in andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
Hermann Hesse

Lieber Chris,
deine Lieder waren die Ersten in meinem Leben. Du warst der erste Mann in den ich verliebt war.

Wir sehen uns wieder.

Kondolenz von Sigrid aus Hamburg

Lieber Chris,

es ist so schwer, wenn sich zwei Augen schließen, zwei Hände ruh'n, die einst so viel geschafft.
Schlaf' nun in Frieden, ruhe sanft und hab' Dank für all deine schönen Lieder. Sie werden mich weiter in meinem Leben begleiten, wie auch schon im Bisherigen.

Ich wünsche Deiner Familie ganz viel Kraft und Mut die schwierige Zeit nun zu überstehen. Alles Gute für alle.

Mit lieben Gruß,

Sigrid

Kondolenz von Ariane Büttner aus Berlin

Mein lieber Chris,
heute ist Deine Beerdigung, ich kann es immer noch nicht fassen und bin unendlich traurig.
Dein Lächeln bleibt und ich begleite Dich ganz schweren Herzens mit meinem Lächeln, was Du immer so geliebt hast, umgeben von vielen Engeln auf Deine Reise ins Licht.
Meine Tränen lassen sich nicht trocknen, es ging alles so schnell und ich kann es nicht glauben, Dich nicht mehr zu sehen, zu hören oder mit Dir zu chatten.
Du warst ein wundervoller Mensch - herzlich, romantisch, kreativ und hast das Leben geliebt!!
Deine Musik lebt mit uns allen weiter.
In stiller Trauer brennt heute bei mir den ganzen Tag eine Kerze für Dich.
Du bleibst für immer und ewig in meinem Herzen. Ich vermisse Dich so sehr, Chris!
In Liebe Deine Ariane

Liebe Jessica, Jérome und David,
mein tiefstes Mitgefühl, meine Gedanken sind bei Euch. Ich weiß wie es sich anfühlt ein Elternteil zu verlieren.
Ich wünsche Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.