Sprunglink zu den Kondolenzen.

Kondolenz von Matthias Lutz aus Witten

Liebe Familie von Chris, ich habe Chris Anfang der 90´Jahre kennen gelernt. Er war immer ein gern gesehener Gast in meinen Sendungen und bis heute, nicht gerade zuletzt, durch die div. gemeinsamen Veranstaltungen in den letzten Jahren bis hin zu seinem letzten Auftritt hier bei unserer Vatertagsparty in Witten,habe ich immer einen äußerst fairen, professionellen und gut gelaunten Chris Roberts erlebt. Chris Du wirst uns sehr fehlen! Der Familie wünsche ich viel Kraft in diesen Tagen und Wochen. Herzlichst Ihr Matthias Lutz

Kondolenz von Michael aus Schweiz

Liebe Jessica, Jerome und David,

mein herzlichstes Beileid zum Tode Ihres Vaters!

Als Schlagerstar rief Chris Roberts bis in die Gegenwart bei so Vielen wunderbare Kindheitserinnerungen hervor: Hitparade, Disco u.v.a.m.
Diese Faszination heutigen Kindern, die in einer ganz anderen Zeit aufwachsen, versuchen zu vermitteln, ist nicht einfach, aber doch sehr wertvoll.

Wertvoll ist aber auch und gerade, ohne Ihren Vater persönlich gekannt zu haben, die Hochachtung vor dem Menschen Chris Roberts.
Ich habe mir oft das Interview von schlager.de vom Vatertag d.J. in Witten angehört. Hier erlebt man m.E. einen Mann voller Stolz auf seine Kinder, tiefgründig, überlegt und souverän, lebens-und volksnah, sympathisch, freundlich und authentisch.

Viele Kondolenzbeiträge heben die persönlichen Wertschätzungen hervor, die Ihr Vater zu Fans und Mitmenschen gepflegt hat. Das ist grossartig und zeugt von Respekt und Bodenständigkeit.

Ich wünsche Ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit und Dankbarkeit für das, was Ihr Vater Ihnen Gutes mit auf den Weg gegeben hat.

Kondolenz von Elke Käser aus Alpirsbach

Mein herzlichstes Beileid und viel Kraft der ganzen Familie.
Ich hatte leider nie das Glück Chris persönlich kennenzulernen. Aber ich war schon im Teenageralter ein riesen Fan von ihm. Seine Lieder waren einfach nur super und man konnte sich nie satt hören.
Ich wünsche Chris dass er es gut hat da wo er jetzt ist und vielleicht sieht man sich ja mal im nächsten Leben.
Leb wohl Chris, du wirst immer in meinem Herzen unvergessen bleiben.

Kondolenz von Beate Böthling aus 19057 Schwerin

Lieber Chris
Als ich Dich das erste Mal im Fernsehn mit deinem Hit:Die Maschen der Mädchen gesehn habe,war mir klar da du mein Idol bist.Persönlich habe ich Dich nach der Wende kennengelernt.Wir haben ein gemeinsames Foto gemacht das ich noch habe und in Ehren halten werde.Ruhe in Frieden ich werde dich nie vergessen und du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben.Deine Lieder und Filme werden mich weiter begleiten.Mein besonderes Mitgefühl geht an deine Kinder die einen lieben Vater verloren haben.werde am Mittwoch im Gedanken bei Ihnen sein und eine Kerze anzünden.

Kondolenz von Ilona und Evita aus Berlin

Lieber Chris,

wir können es noch immer nicht fassen, dass du so überraschend von uns gegangen bist.

Wir sind sehr stolz darauf, dich 1973 im Friedrichstadtpalast als tollen Sänger live kennengelernt zu haben.

Bis zum Schluss haben wir dich immer wieder gerne bei vielen deiner Auftritte begleitet.

Wir denken gerne zurück an die gemeinsamen Erlebnisse mit dir. Um nur einiges zu erwähnen: Das Kaffeetrinken mit dir und Ilse, die interessanten Gespräche, deine Briefe und Postkarten oder die lustige Autofahrt in deinem Auto von Cottbus nach Berlin zur ZDF Hitparade.

Die gemeinsamen Erlebnisse, deine Musik sowie deine Filme werden uns im Herzen immer in Erinnerung bleiben.

Danke für die wunderbaren Jahre!

Wir wünschen Jessica, Jérôme und David sowie allen Angehörigen am Mittwoch und für die kommende schwere Zeit sehr viel Kraft.

Alles Liebe Ilona und Evita aus Berlin